Mitfinanziert durch die Matthias-Kaufmann-Stiftung

Die Lichtenauer Ferienspiele haben begonnen.
MKS Logo

Willkommen bei der

Matthias-Kaufmann-Stiftung

Die Matthias-Kaufmann-Stiftung ist eine gemeinnützige Stiftung, die seit ihrer Gründung im Jahr 1992 unzählige Projekte im Rettungsdienst und in der Wohlfahrtspflege gefördert und mitfinanziert hat.

Matthias Kaufmann

1990 starb Matthias Kaufmann an den tragischen Folgen eines Verkehrsunfalls. Er hatte sich bis dahin in seiner Freizeit ganz erheblich für die Sicherheit der Verkehrsteilnehmer eingesetzt.

Vorstand und Kuratorium

Der Vorstand führt die Geschäfte der Stiftung. Er entscheidet gemeinsam über die Bewilligung der Anträge. Der Vorstand ist gegenüber dem Kuratorium zur Rechenschaft verpflichtet.

Stiftungsziele

Die Matthias-Kaufmann-Stiftung fördert den Einsatz für mehr Sicherheit im Straßenverkehr, unterstützt den Ausbau sozialer Hilfsdienste...
Wir helfen zu helfen.

Zuwendung beantragen

Sie möchten Mittel für Ihr Projekt beantragen? Dann sind Sie hier genau richtig.

Bitte beachten Sie, dass wir nur Projekte in Nordhessen fördern und die Ziele des Projektes dem Stiftungszweck entsprechen müssen. Weitere Informationen dazu entnehmen Sie bitte den Vergaberichtlinien.

Den Verwendungsnachweis senden Sie uns bitte nach der erfolgreichen Durchführung Ihres Projektes zu.

Auszeichnungen

Das Engagement der Matthias-Kaufmann-Stiftung um das Gemeinwohl aller Bürgerinnen und Bürger findet auch auf staatlicher Ebene breite Anerkennung. Die Stiftung und ihre Stifter/innen erfuhren daher schon vielfältige Würdigungen.


© 2003 - 2017 Matthias-Kaufmann-Stiftung und NET-comp IT Services